Hut ab, wenn du schon einmal zu den ambitionierten Ladies gehörst, die mehrmals wöchentlich im Gym schwitzen oder sich im Freien verausgaben. Jedoch könntest du dein Workout noch erfolgreicher, amüsanter und vor allem risikoärmer gestalten, wenn du es in einem idealen Schuh absolvierst.

Trainingsschuhe für Damen aka Krafties, Crossfitters und Runners

Ob dein Schuh den perfekten Sitz hat, dir genügend Halt bietet, ein starkes oder leichtes Profil benötigt, hängt ganz von deinen Trainingsgewohnheiten ab. Welche Trainingsschuhe für Damen für dich die richtigen sind, dein Training effektiver und gesünder gestalten, erfährst du in unserem Shoe Guide.

Shoe Guide für Trainingsschuhe für Damen

#Running Wenn deine Trainingsroutine überwiegend aus Ausdauereinheiten auf dem Rad, Crosstrainer oder Laufband und einigen Krafteinheiten besteht, dann ist ein leichter, schicker Laufschuh für dich genau das Richtige.

#Zumba Sollte dein Trainingsplan jedoch aus bewegungsintensiven Workouts wie Zumba oder Aerobic bestehen, musst du darauf achten, dass deine Trainingsschuhe für Damen nicht nur leicht und flexibel sind, sondern auch mit einer griffigen Sohle genügend Halt bei den schnellen Bewegungen versprechen.

#Fitness Wer sich eher auf Krafttraining konzentriert, benötigt vor allem einen stabilen Halt und Dämpfsysteme, die die Gelenke beim Stemmen schwerer Gewichte schützen. Diese Schuhe sind durch ihre Gummi-Verstärkungen im Fersen- und Mittelfußbereich meist etwas robuster als leichte Laufschuhe.

#Crossfit Einen ganz anderen Anspruch haben Crossfitter an ihre Schuhe. Die beliebte Trainingsart vereint Krafttraining mit Eigengewichtsübungen, Sprints und Turn-Workouts. Demnach müssen diese Schuhe nicht nur enganliegen und dir genügend Halt versprechen, sondern ebenso auch noch besonders flexibel und leicht sein.

Entdecke auch bei Zalando: