Sweatjacken sind nicht nur beim Sport ein unverzichtbarer Styling-Begleiter, sondern auch für angesagte Daily-Looks ein Must-have für Modefans. In Kombination zu Boyfriend Jeans und Sneakers gelingt ein entspannter Casual-Look. Und auch als Kontrast zu eleganten Kleidern oder Röcken sorgt die Sweatjacke für einen spannenden Twist. Du bist noch auf der Suche nach Styling-Ideen? Hier haben wir ein paar Trend-Outfits für dich!

Trendy Key-Piece Sweatjacke im Sale

Sweatjacken dürfen als Basic-Piece in keiner Garderobe fehlen. Für vielfältige Kombinationsmöglichkeiten setzen wir auf einfarbige Modelle aus weicher Baumwolle im Oversized-Look in Grau, Schwarz oder Navy. Bunte Bänder sorgen für einen trendy Eyecatcher. Noch lässiger wird der Look mit Kapuze, seitlichen Eingriffstaschen und XL-Umlegekragen. Neben komfortablen Trageeigenschaften zaubert das Key-Piece in jedes Outfit eine Extraportion Nonchalance und lässt sich vielfältig kombinieren. Für unseren Lieblings-Look kombinieren wir zur Sweatjacke in Navy ein geripptes Maxikleid und trendy Slip-ons. In Kombination zu eleganten Minikleidern und Röcken sorgt die Jacke für ein cooles Finish. Ein Muss für trendbewusste Fashionistas!

90er-Look mit Sweatjacken

Zum aktuellen Grunge-Trend der 90er Jahre lässt sich die Sweatjacke ideal stylen. Rockige Boyfriend Jeans lieben die coole Jacke genauso wie lässige Kombis aus Leggings und Biker-Boots. Und auch für den Layering-Trend eignet sich die Style-Ikone ideal. Zum rockigen Bandshirt, destroyed Skinny Jeans und Canvas-Sneakers tragen wir eine Jacke in Schwarz oder Grau aus weicher Frottee-Baumwolle. Für den Weg zum Konzert noch die Lederjacke darüber tragen und dein Outfit ist fast fertig! Abgerundet wird der 90er-Look mit Baumwollshopper, Armbändern aus Leder und Bandanatüchern. Rock it!

Entdecke auch bei Zalando: