Nicht der Schnitt, sondern der Stoff gibt hier den Ton an: Ob sportlich, klassisch, dezent oder feminin – Jerseykleider sind echte Fashion-Allrounder und bringen ordentlich Abwechslung in deinen Kleiderschrank. Dabei sind sie die größten Wandlungskünstler und fühlen sich in jeder Silhouette wohl: Ob Etui-, Shift-, Wickel-, A-Linien- oder Skaterkleid in Mini, Midi oder Maxi – das Jersey-Material verleiht jeder Form eine legere und urbane Note. Kein Wunder also, das auch sämtliche High-Fashion-Designer den sportlichen Material-Mix aus Viskose, Baumwolle, Seide oder Wolle für sich entdeckt haben: Ob Ralph Lauren, Marlene Birger, Michael Kors oder Versus Versace, der formstarke Stoff mit Stretch-Effekt lässt sich gut verarbeiten und ist mehr als wohlwollend für jede Körperform. Was das für dich heißt? Deine Kurven werden optimal inszeniert bei maximalem Comfort – besser geht es nicht!

So stylst du die Designer Jerseykleider für jeden Anlass

Dresscode #casual: Ein lässiges, einfarbiges Shiftkleid aus weichem Jersey bringt dich nicht nur leger durch den Fashion-Alltag, sondern lässt sich abends auch ganz easy aufdressen. Verspielt wird das Ganze, wenn du ein Shiftkleid mit Muster wählst: Ob gestreift, gepunktet oder mit floralen Elementen versehen, hier kannst du nach Lust und Laune experimentieren.

Dresscode #classic: Was das klassischste aller Jerseykleider ist? Das Kleine Schwarze natürlich! Hier sind die Möglichkeiten unendlich: Eine sanfte A-Linie mit geradem Dekolleté wirkt klassisch und elegant, eine hohe Taille mit Rundhalsausschnitt mädchenhaft verspielt und eine hautenge Etuikleid-Silhouette sexy und sinnlich. Was ist deine #classic-Wahl?

Dresscode #sophisticated: Ultra feminin und doch elegant – diese Silhouette gehört mit zu den All-Time-Faves aller Designer. Wir sprechen natürlich von der typischen Wickeloptik mit tiefem V-Ausschnitt und Dreiviertel-Ärmeln. Die geraffte, hohe Taille betont deine Kurven und inszeniert jede Figur zum Besten – ein ideales Kleid also, für jede Gelegenheit, in der du dich stark und feminin zugleich fühlen willst.

Entdecke auch: