Das derzeit absolute trendigste Modell ist der olivfarbene Paka. Keine Jacke ist so omnipräsent wie dieses Modell. Wenn wir uns darauf konzentrieren, begegnen uns an den Fashion-Hotspots unserer Heimat tatsächlich nur noch Menschen in grünen Parkas, denen es offensichtlich nichts ausmacht, sich nicht von der Masse abzusetzen. Aber sollte ich mich nur wegen des günstigen Angebots für diese Jacke entscheiden? Nein! – Denn diese eher sportliche Jacke ist nicht nur ungeheuer praktisch und funktional, sondern sie ist so einzigartig verwandelbar.

"Und was in unseren Schrank will und muss, sollte sich verwandeln können."

Typische Merkmale eines klassischen Parkas sind Kapuze, ein gerader Schnitt sowie die zwei Taschen im Beckenbereich. Besondere Extras, ganz besonders der Farbton, aufwendige Stickereien und Pailletten-Applikationen, sowie Tunnelzüge zur Formung einer schönen weiblichen Taille, machen den Verwandlungskünstler unverwechselbar. Wer ein Modell für den Winter sucht, entscheidet sich am besten für eine Variante mit Innenfutter oder mit Fell. Zeitlose Begleiter sind zu dem Modelle aus gewachster Baumwolle. Wer auf Olivgrün so gar nicht kann, dem seien senffarbene Brauntönen sowie klassische Farben wie Schwarz und Dunkelblau empfohlen.

Parkas - stylisch, praktisch, funktional

Du kannst zu einem Parka quasi Alles kombinieren von sportlich bis zu elegant. Zudem geben Parkas im Oversize Look Dir viel Platz um mehrere Kleidungsschichten übereinander gekonnt zu kombinieren.

Elegante Styles zauberst Du mit den angesagten Stilbrüchen. Wollmantel, dünner Olivgrüner Parka dazu kombiniert mit einem dunkeln Pailletten-Minikleid sowie spitze Pumps & Clutch und schon hast Du einen angesagten eleganten Look gezaubert. Auch gerade geschnittene Bügelfaltenhosen kombiniert mit Seidenbluse und aufregenden High Heels oder bequemen Loafers machen zusammen mit einem Parka eine äußerst gute Figur.

Sportlich wird der Parka, wenn er eine handbreit über dem Knie endet und mit tollen Extras wie mit Glitzerapplikation am Rücken oder karierten Paspeln oder kontrastreichen Ziernähten individualisiert worden ist. Dazu kombinierst Du eine Skinny Jeans gerne auch im Destroyed Look und dazu derbe Strickpullis und richtig hip wird es im Military Look mit tollen Stiefeln sowie feinen detaillierten Pullovern.

Also verwandle Dich, kauf Dir einen trendigen Parka und finde deinen persönlichen Verwandlungskünstler nun zu günstigen Preisen.

Mehr zum Thema: