Frauen lieben ihre Handtaschen ohne Ende, so viel ist klar. Sie beherbergen alles, was uns im Alltag wichtig ist und auf das wir auf gar keinen Fall verzichten dürfen. Allerdings gibt es eben auch Momente, in denen man eigentlich nur das Handy, den Schlüssel und gegebenenfalls eine EC-Karte benötigt. Dafür muss man doch wirklich nicht eine ganze Handtasche mit sich herumschleppen, oder?

Binde dir beim Jogging oder beim wöchentlichen Einkauf einfach eine Gürteltasche um die Hüften und hab die Hände so ganz bequem frei. Oder halte deine Mini Bag samt Chipkarten und Schlüssel ganz locker in der Hand ohne gleichzeitig das Gefühl zu haben, ein Krafttraining zu absolvieren.

Stylisch, praktisch, gut: Kleintaschen für Damen

Handytaschen: Eigentlich wolltest du nur einmal schnell zum Kiosk oder dir in der Mittagspause einen Salat um die Ecke holen. Dafür gleich wieder die ganze Handtasche mitnehmen? Wieso denn? Eine Handytasche reicht doch vollkommen aus. Die schützt ganz nebenbei dein Smartphone im Falle eines Sturzfluges, ist wahnsinnig leicht und bietet dir in den meisten Fällen auch noch Stauraum für EC- und Visitenkarten.

Gürteltaschen: Die coolen Hüfttaschen hatten es nicht immer leicht und sind auch heute vorrangig den Sportlern vorbehalten. Die kleinen, praktischen Taschen bieten dir bei der Joggingrunde genügend Platz für dein Smartphone, den Wohnungsschlüssel und Co. Aber nicht nur beim Sport sind die Kleintaschen durchaus praktisch, sondern auch im Alltag. Komplettiere deinen legeren Streetstyle beispielsweise mit einer Mini-Saddlebag oder einer klassischen Gürteltasche aus Leder, wahlweise mit Reptil-Textur. Du wirst schon sehen, dass die kleinen Helfer ihre praktischen und stylischen Vorteile haben.

Entdecke auch bei Zalando: