Im Laufe der letzten Jahrzehnte ist er in den Kleiderschränken immer wieder von hinten nach vorne gewandert, doch so ganz hat er uns eigentlich nie verlassen: Jeansrock is back und das so angesagt wie noch nie. Als echter Denim-Classic macht er jedes Outfit, von frisch und feminin bis sexy oder sportlich, zum absoluten Highlight.

Jeansrock - Everybodys Denim-Darling

Wohl kaum ein anderes It-Piece hat sich in seiner Geschichte so oft neu erfunden wie der Jeansrock. Vom bunt gemusterten und bodenlangen 70s Style über den Ultramini kann bis heute wohl kein Fashion-Victim auf den Klassiker verzichten. Aus festem Jeans-Stoff gearbeitet ist der Denim-Darling nicht nur robust, sondern lässt sich ebenso leicht und lässig kombinieren wie sein Hosen-Pendant. Denn dank seiner Wandlungsfähigkeit ist der Jeansrock nicht nur perfekt für rock-ige Outfits mit Boots und Lederjacke, sondern katapultiert sich als High-Waist oder Bleistift-Variante mit Pumps und Bluse auch direkt in den Office-Alltag.

Über kurz oder lang- perfekt für jedes Outfit

Mini, midi, long: Dank der vielfältigen Jeansrock-Landschaft gibt es kaum Style-Tabus. Absolut im Trend liegst du dieses Jahr allerdings mit A-Linien, vorderen Knopfleisten oder dem edgy Hipster-Look samt Materialmix und Destroyed-Style. Zu kurz muss der Rock auch nicht mehr kommen! Denn in Knie- oder Midi-Länge geht’s sich inzwischen so angesagt wie bequem durch Leben. Neben den Occasions, zu denen sich der Jeansrock kombinieren lässt, sind auch die Farben vielfältig. Entscheide dich für den Klassiker Blue Jeans, lass dein Party-Outfit mit einem kleinen Schwarzen aufleben oder überzeuge in Variationen von Weiß bis Waschung. Obenrum sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Kombiniert zur unaufgeregten Jeansbluse bist du All-over-Denim oder verführst den Sommer mit sexy Hängerchen.

Entdecke auch bei Zalando: