• Größe
  • Marke
  • Preis
  • Farbe
  • Länge
  • Saison
  • Obermaterial
27 Artikel
|Sortieren:
Seite 1 von 1

Jeans von GAP sind eine Garantie für Qualität und Aktualität. Das US-amerikanische Unternehmen entwickelt seit Jahrzehnten Freizeitmode mit Style-Garantie und genauso lange auch Jeans für Herren. Über die Jahre kamen, neben neuen Trends und Cuts, auch immer mehr Waschungen dazu. Dunkle Waschungen von Dunkelblau, Grau bis Schwarz sind momentan im Trend – bei GAP gibt es eine große Auswahl an Styles und Passformen. Von Bleached bis Destroyed – bei den ganzen Fachbegriffen kann man schon mal durcheinander kommen. Wir frischen euer Modewissen deshalb noch einmal auf und zeigen dir, wie du die Trend-Styles trägst.

Drei Trend-Waschungen für deine Herren Jeans von GAP

Bleached: Bei der Bleached-Waschung wird die Jeans nur mit Bleichmittel gewaschen und dem Stoff die Farbe entzogen. Bei GAP gibt es diese Waschung in Kombination mit einem Straight-Leg-Schnitt und im 5-Pocket-Style. Dazu trägst du am besten Basics wie ein weißes Shirt und Chucks, denn die Waschung ist auffällig genug.

Destroyed: Für die, die es extra „used“ mögen, wird die Jeans nicht nur angeraut, sondern so bearbeitet, dass starke Ausfärbungen und Risse entstehen. GAP übertreibt den Style allerdings nicht und versieht die Destroyed Jeans nur mit dezenten Rissen und keinen übergroßen Löchern, sodass du die Jeans auch noch gut zur Arbeit tragen kannst – zumindest am Casual Friday. Dafür trägst du zu der Jeans ein Sakko aus Jersey und Brogues in Cognac. Ein weißes Hemd bringt eine klassische Note in den Look.

Coated Denim: Um den Jeansstoff zum Glänzen zu bringen, wird er mit Wachs überzogen. Die Herren Jeans von GAP ist in Dark Denim gehalten, sodass sie ein wenig wie eine coole, aber komfortablere Lederhose aussieht. An dem Labelpatch am Bund erkennst du übrigens eine echte Jeans von GAP. Die Coated-Waschung kannst du ganz rockig zur Lederjacke und einem Used Shirt in Melange Grey stylen. Desert Boots dazu und fertig!

Entdecke auch bei Zalando: