Herren Jeans von Antony Morato wirken immer, als würdest du dich schon seit Ewigkeiten darin wohlfühlen. Das liegt an klug gesetzten Destruction-Details und an den Waschungen, die niemals zu neu oder zu aufgesetzt wirken. Mit diesen Hosen zeigst du urbanen Stil, der eher an Arbeiterklasse als an High Society erinnert – im besten Sinne.

Herren Jeans von Antony Morato – Bloß nicht zu streng

Seit 2007 besteht das Mailänder Label und dennoch verbreiten die Hosen einen Hauch von Vintage. Und sind damit angesagter denn je. Dabei beschränken sich die Modelle auf kein Jahrzehnt, du findest Achtziger-Waschungen neben Neunziger-Formen, Nuller-Farben neben Vierziger-Schnitten. In jedem Fall gilt bei Herren Jeans von Antony Morato: bloß nicht zu streng. Spiele einfach mit der Anmutung der Hose und bleib bei den Shirts, Jacken und Schuhen eher locker als zu elegant oder geradlinig.

"Man empfängt Menschen nach dem Kleide und entlässt sie nach dem Verstand." – Karl Simrock, deutscher Dichter

Vor allem bei den Shorts siehst du schnell, wie gerne dieses Label mit Erwartungen an einen männlichen Look spielt. Denn die Kombi aus Schnitten für kleine Jungs mit der Anmutung großer Jungs funktioniert hervorragend. Du hast Lust auf ein Superhelden-Shirt oder Canvas-Slipper mit bunten Kindermotiven? Nur zu! Denn Antony Morato sorgt dafür, dass du absolut trendy ohne kindischen Einschlag wirkst.

Entdecke auch bei Zalando: