Zalando verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.Ich stimme zu.
Taschen & Koffer

Handtaschen

Nicht ohne meine Handtasche! Zu den begehrtesten It-Bags zählen zurzeit aufwendig verzierte Micro-Bags sowie Modelle mit extravagantem Statement-Henkel. Schmucksteine, Nieten und Strass machen den Griff zum Eyecatcher.
Marke
Abro adidas Originals Aigner ALDO AllSaints Anna Field Armani Collezioni Armani Exchange Bally Benetton Billabong BOSS Boutique Moschino Bree By Malene Birger Call it Spring Calvin Klein (alle) Calvin Klein Calvin Klein Jeans Cath Kidston Cinque Clarks Claudie Pierlot CLOSED Coach Coccinelle Cosmoparis Cowboysbag DAY Birger et Mikkelsen Desigual DKNY Dorothy Perkins Dune London Eastpak Emporio Armani Esprit Even&Odd Faith Filippa K Fiorelli Fjällräven Fossil FREDsBRUDER Fritzi aus Preußen Furla Gabor George Gina & Lucy Glamorous Guess HALLHUBER Harold's Herschel HOUSE OF ENVY HUGO Hugo Boss (alle) Iceberg ICHI Jennyfer Jerome Dreyfuss Jil Sander Navy Joop! (alle) JOOP! Joop! Accessories Jost KARL LAGERFELD kate spade new york Kennel + Schmenger KIOMI Kipling L.Credi Lacoste LANCASTER Lancel Lauren Ralph Lauren Legend Levi's® Liebeskind Berlin LIU JO Loeffler Randall Love Moschino LYDC London maje Mandarina Duck Mango (alle) Mango Marc O'Polo Marella Matt & Nat Max Mara (alle) MAX&Co. McQ Alexander McQueen MICHAEL Michael Kors mint&berry Miss Selfridge Missguided MOSCHINO (alle) MSGM New Look ONLY PARFOIS Patrizia Pepe Paul’s Boutique Pepe Jeans Picard Pieces Pinko Piquadro PULL&BEAR Puma Rebecca Minkoff Reiss Replay Rieker River Island Royal RepubliQ s.Oliver RED LABEL Sisley Skagen Skinny Dip Smitten Spikes & Sparrow Springfield Steffen Schraut Stradivarius SURI FREY sweet deluxe Tamaris Ted Baker The Bridge The Kooples Tiger of Sweden TOM TAILOR Tommy Hilfiger Topshop Tory Burch Trussardi Jeans Valentino by Mario Valentino VALENTINO Handbags Vanessa Bruno Vero Moda Versace (alle) Versace Jeans Versus Versace Violeta by Mango Warehouse WEEKEND MaxMara Whistles ZAC Zac Posen Zadig & Voltaire Zign
Preis
12
12
1295
1295
Größe

2.074 Artikel

Sortieren nach:
Seite 1 von 25

In allen möglichen Formen, Größen und Farben sind Handtaschen aus der Damengarderobe nicht mehr wegzudenken. Es gibt nämlich immer etwas zu verstauen, selbst wenn es nur das Portemonnaie, Schlüssel oder Handy sind.

Eine jahrhundertelange Tradition

Aus Stoff oder Leder am Gürtel befestigt, verstaute Mann im Mittelalter im Beutel hauptsächlich Geld, aber auch andere persönliche Kleinigkeiten. Erst seit der Renaissance begannen auch Frauen, Handtaschen zwischen ihren Röcken versteckt zu tragen. Spätestens im 19. Jh. ging ohne sie keine Dame mehr aus dem Haus. Richtig bunt wurde es bei den Handtaschen erst im 20 Jh., als es neue technische Möglichkeiten zur raffinierten Ausarbeitung gab.

Die Qual der Wahl – das kleine 1x1 der Handtaschen

#Clutch: Buchstäblich zum Umklammern sind die kleinen, henkellosen Handtaschen, die bestens für schicke Events geeignet sind, bei denen du nicht viel mitnehmen musst.

#Pochette: Ähnlich konstruiert wie die Clutch; sie besitzt allerdings eine feine, lange Kette, die sich über die Schulter schlingen lässt.

#Baguette: Klein, schmal und länglich, erinnert dieses Täschchen an den französischen Brot-Klassiker. Es besitzt kurze Henkel, mit denen man die Tasche gerade mal unterm Arm klemmen kann.

#Hobo: Eine sichelförmige, zerknautschte und große Tasche, in die so einiges reinpasst und die man über die Schultern hängen kann.

#Messenger: Viel Stauplatz bei fester Form. Perfekt für Arbeit und Uni, wenn du mal Mappen und Laptop mitnehmen musst.

#Tote-Bag: Eine große Tasche mit kurzen und stabilen Henkeln, die so einiges aushält. Getragen wird sie in der Hand oder am Unterarm.

Handtaschen

Der beste Freund der Frau – die Handtasche

Trendsetterinnen und Modeexperten sind sich einig: Handtaschen sind das wichtigste Accessoire überhaupt und in jeder Saison. Handtaschen dürfen unterwegs überall hin mit und bieten viel Platz für die Kleinigkeiten des Alltags. Gefertigt aus edlem Leder sind sie genau der richtige Begleiter zu Kostüm und Hosenanzug für den Tag im Büro. Und neben den ganzen wichtigen Kleinigkeiten kann in einer Handtasche auch ganz stilvoll der Laptop transportiert werden. Die Handtaschen aus Stoff hingegen sind die besten Accessoires für die Freizeit, zum Shoppen, den Kaffeebesuch oder den Ausflug an den nächsten See. Angesagte Details wie Schleifen und Fransen machen die neuen Handtaschenkollektionen zu etwas ganz Besonderem. Und zusammen mit einem Sommerkleid, der Lieblings-Sonnenbrille und Sandaletten wird das Outfit dann perfekt. Abends macht die Handtasche dann eine tolle Figur zu Cocktailkleid und Pumps.

Bunt, bunter – Boho!

Endlich haben wir das passende Accessoire für den perfekten Festival Look. Die Taschen haben jetzt Quasten, Bommeln und Fransen im Bohème-Style. Boho sind jetzt nicht nur Kleider, sondern auch Handtaschen. Aber das bunte Accessoire lässt sich nicht nur zum Allover-Boho-Look tragen, sondern peppt auch ein schlichtes Outfit gekonnt auf. Wenn die Tasche nicht allzu überladen ist, kann man diese auch super bei der Arbeit tragen. Zu einer weißen Bluse und einer schlichten Hose ist diese genau das Fashion-Piece, was das Outfit zu etwas Besonderen macht.

Umgeschnallt und aufgesetzt: Bauchtaschen und Rucksäcke erobern die City

Das Comeback von Taschen, die um den Bauch oder am Gürtel getragen werden, kündigte sich bereits in der Herbst/Winter-Saison 2016 an – jetzt sind die praktischen Bags, dank deren Hilfe wir endlich mal die Hände frei haben, endgültig auf der Trend-Überholspur: Ob glitzernd, elegant oder mädchenhaft in zarten Pastelltönen – an Bauchtaschen führt in dieser Saison kein Weg vorbei. Ähnliches gilt für Rucksäcke: Kommende Frühjahr/Sommer-Saison sind sie nicht nur die perfekten Begleiter fürs Wandern oder den Festival-Besuch – auch in der Stadt wird wieder Rucksack getragen.