Draußen schneit es und der Bus lässt wieder auf sich warten. Auch der Coffee-to-go, den du fest umklammert hältst, taut deine Finger kaum auf. Mit Handschuhen brauchst du nicht länger an deinen Ärmeln zu ziehen, um deine Hände vor der Kälte zu schützen! Damen Handschuhe halten wohlig-warm, bewahren deine Haut vor dem Austrocknen und bringen Abwechslung in jedes Winter-Outfit.

Schicke und warme Handschuhe: Nie wieder kalte Finger!

Stylishe Damen Handschuhe gibt es heutzutage in zahlreichen Formen und Materialien. Besonders praktisch: Modelle mit leitfähigen Textilfasern an den Fingerkuppen sind sogar Touchscreen-kompatibel. So kannst du deinen Liebsten Nachrichten schreiben, ohne deine Handschuhe ausziehen zu müssen! Wir verraten dir, welche Handschuhe für welches Wetter am besten geeignet sind.

#Leder: Glattlederhandschuhe wirken sehr elegant und sind sowohl wasser- als auch schmutzabweisend. Bei regnerischem Herbstwetter sind sie daher die perfekte Wahl. Im tiefen Winter sind deine Hände in Wildlederhandschuhen mit Innenfutter aus Schafsfell bestens vor der Kälte geschützt.

#Wolle: Das Material ist weich, sehr angenehm zu tragen und eignet sich am besten bei trockenem und kaltem Winterwetter. Enthalten die Handschuhe zusätzlich synthetische Fasern wie Polyester, sind sie unempfindlicher gegenüber Feuchtigkeit.

Damen Handschuhe: Stylish durch den Herbst und Winter

Ohne Handschuhe aus dem Haus zu gehen, war in den 50er-Jahren für eine modebewusste Lady undenkbar. Auch heute noch sind die Accessoires stilvolle Begleiter und absolute Hingucker – bei milden wie niedrigen Temperaturen.

#Night is calling: Die nächste Cocktailparty steht an! Zu einem schwarzen ärmellosen Kleid trägst du Bikerboots in Metallic-Optik. Ist es herbstlich-frisch draußen, wirfst du dir einen schwarzen Blazer über die Schultern. Schwarze Leder-Kurzfingerhandschuhe mit funkelnden Applikationen lenken den Blick auf deine perfekt lackierten Fingernägel. Eine silberfarbene Clutch bringt deine Handschuhe super zur Geltung.

#City Stroll: Für den Stadtbummel ziehst du zu einem hellgrauen Strickpullover eine Slim Fit Jeans in kräftigem Blau und dunkelgraue Booties an. Gefütterte Lederhandschuhe in Steingrau mit faszinierender Musterprägung geben dem lässigen Street-Look ein schickes Upgrade. Dazu passt ein hellgrauer Trenchcoat.

#Winter dream: Es hat die ganze Nacht durchgeschneit – perfekte Bedingungen für einen Spaziergang in deinem Lieblings-Outfit. Zu cognacfarbenen, gefütterten Wildlederfäustlingen kannst du farblich abgestimmte Snowboots tragen. Dazu passen eine dunkelblaue Skinny Fit Jeans und ein kuscheliger weißer Rollkragenpullover. Ein beiger Wintermantel, eine weiße Bommelmütze sowie ein dicker Schal halten dich mollig warm.

Entdecke auch bei Zalando: